Artikel mit dem Tag darmstadt98

Des Dorfs Getümmel: SV Sandhausen vs Darmstadt 98 1:1 – 15.2.2019

Stadion svsandhausen darmstadt98 saison-2018-2019

SV Sandhausen vs Darmstadt 98 1:1

»Ich höre schon des Dorfs Getümmel, hier ist des Volkes wahrer Himmel« schrieb einst der Dichterfürst und passionierte Sprücheklopfer Goethe in seinem »Osterspaziergang« über die Zeit, in der der Winter endet und der Frühling langsam kommt. Ganz so weit sind wir noch nicht, die Kälte in den Stadien und Sportplätzen lässt aber langsam nach und auf den Fußballplätzen der Region wird die Auswahl anguckbarer Spiele stetig größer.

Wie an diesem Wochenende, an dem für die beiden badischen Zweit- und Drittligisten innerhalb von 22 Stunden Heimspiele anstanden und wir deshalb die »22 Stunden des regionalen Rumpelfußballs« ausriefen. Den Auftakt machte der Abstiegskampfknaller zwischen dem SV Sandhausen und Darmstadt 98, der nach viel »Kampf und Krampf« mal wieder 1:1 endete…

Weiterlesen…

Sommerfußball einmal anders: SV Sandhausen vs Darmstadt 98 1:1 – 21.4.2018

Stadion svsandhausen darmstadt98 saison-2017-2018

SV Sandhausen vs Darmstadt 98 1:1

Als »Sommerfußball« bezeichnet man normalerweise ein ob sommerlicher Umgebungstemperatur mit reduziertem Einsatz ausgetragenes Fußballspiel im Sommer. Davon konnte beim Zweitligamatch zwischen dem SV Sandhausen und Darmstadt 98 aber trotz sommerlicher Temperaturen im April keine Rede sein. Vielmehr lieferten sich die Beiden ein von der ersten bis zur letzten Minute spannendes Match, das verdient 1:1 endete…

Weiterlesen…

Nullnummer zum Auftakt: SV Darmstadt 98 vs Borussia Mönchengladbach 0:0 – 21.1.2017

Stadion gladbach bundesliga darmstadt98

Darmstadt 98 vs Borussia 0:0

Deutschland ist das Fußball-Land, in dem am lautesten über die angebliche »Belastung« gejammert wird, obwohl es mit der kleinsten Liga aller Top-Fußball-Nationen dem kickenden Personal die üppigsten Sommer- und Winterpausen gönnt. Nicht dass das für den Fußballfan ein großes Problem wäre. Die anderen europäischen Topligen liefern genug guten Fußball, so dass man gar nicht erst in Versuchung kommt, die zähen Bundesliga-Pressing-Orgien groß zu vermissen. Und dank DAZN und Co. ist man auch hierzulande live dabei.

Einen Nachteil hat die Winterpause allerdings: Man kommt ohne größeren Reiseaufwand nicht ins Stadion. Also wurde es irgendwie doch höchste Zeit, dass auch in Deutschland die Profi-Fußballer wieder ihrem Beruf nachgehen. Und so konnte es nach 1 Monat und 3 Tagen Pause endlich wieder hinaus ins Stadion gehen, nämlich zum Neu-Trainer-Tabellenkeller-Gipfel zwischen Darmstadt 98 und Borussia Mönchengladbach. Die sich in einem lausigen Spiel 0:0 trennten. Aber immerhin: Es gab einen schönen Wintersonnentag und einen neuen Ground…

Weiterlesen…