Artikel aus der Kategorie Spielbetrieb

Scottish Premiership 2019/20: Die Saisonvorschau zum Meisterschaftsstart

Spielbetrieb premiership saison-2019-2020 schottland

Scottish Premiership 19/20

It‘s been dunky‘s since a last saw ye, Scottish Premiership! Aber es nähern sich die Tage der Freude, denn am kommenden Wochenende startet die erste schottische Liga, die »Scottish Premiership«, in die Saison 2019/20!

Und es ist in diesem kleinen familiären Fußballblog eine Tradition (siehe 17/18, 16/17 und 15/16), eine kleine Saisonvorschau dazu bloggen. Nachdem die Vorschau im letzten Jahr »aus Gründen« ausfallen musste, ist sie nun wieder da. Macht ja sonst keiner! Wir schauen auf die Lage der Liga zum Saisonstart, wagen eine Prognose, wie die Saison 19/20 wohl enden wird, und werfen einen Blick auf alle 12 Vereine der Premiership. Denn die schottische Premiership ist mehr als nur Celtic und Rangers…

Weiterlesen…

Neues aus Schottland #24: Double Treble

Spielbetrieb schottland neues-aus-schottland saison-2017-2018

Eingang des Celtic Park im Oktober 2016 »This is how it feels to be Celtic, Champions again as you know! Brendan Rodgers is here for ten in a row, ten in a row!« singt man auf der grünen Seite Glasgows. Und das zu Recht, denn die Saison endete triumphal für den Celtic FC, der zum 49. Mal Schottischer Meister wurde und den »Streak« auf »seven in a row« ausdehnte. Darauf und auf sonstiges Bemerkenswertes der Saison 17/18 werfen wir einen abschließenden Blick…

Weiterlesen…

Kröten und Joghurt

Spielbetrieb ksc saison-2017-2018 dritteliga

Kröten wandern im Grünen…

Das war nix: Wie erwartet, war die bewusst angestrebte Nullnummer des KSC im Relegationshinspiel gegen Wismut Aue mitnichten eine »gute Ausgangsposition«, sondern spielte der Heimmannschaft im Rückspiel in die Karten. Damit ist der Versuch des direkten Wiederaufstiegs gescheitert, was den Verein vor die Herausforderung einer weiteren Saison in der Pleite- und Grottenfußball-Spielklasse »Dritte Liga« stellt…

Weiterlesen…

Neues aus Schottland #23: Alles hat ein Ende…

Spielbetrieb schottland neues-aus-schottland saison-2017-2018

Tynecastle Stadium Edinburgh 2016 Tatties o’wer the side! sagt man in Schottland, wenn ein Desaster passiert. So vielleicht auch bei Celtic, denn deren »Unbeaten Run« von 69 Pflichtspielen in Schottland ohne Niederlage endete mit einem ziemlich überraschenden Kracher: 0:4 unterlagen die Bhoys im umgebauten Tynecastle bei den unter Craig Levein wiedererstarkten Hearts! Aber auch andere Dinge im schottischen Fußball haben ein Ende…

Weiterlesen…

Neues aus Schottland #22: Schottische Schicksalstage

Spielbetrieb schottland neues-aus-schottland saison-2017-2018

Murrayfield Stadium, schottisches Rugby-Nationalstadion in Edinburgh, im Oktober 2016 Whit's fur ye'll no go past ye sagt man in Schottland, was so viel heißt wie »Deinem vorherbestimmten Schicksal kannst Du nicht entrinnen«. Das galt in den letzten Wochen für einige Akteure des Fußballs in Schottland, z.B. für Gordon Strachan oder Pedro Caixinha.
Wir werfen einen Blick auf das Nationalteam, die Lage der Liga und stellen Motherwells Goalgetter Louis Moult vor…


Weiterlesen…