Ballkultur

Eine Legende feiert Geburtstag: Jubiläumssportfest »125 Jahre Karlsruher FV«

Jubiläumssportfest: Karlsruher FV vs FC West 1:2

Was kaum jemand weiß: Karlsruhe ist die einzige Stadt Deutschlands, die in zwei Jahren hintereinander mit zwei verschiedenen Vereinen den Deutschen Fußballmeister stellte. Der Haken daran: Das ist schon ein Weilchen her. 1909 wurde der FC Phönix (einer der Vorgängervereine des Karlsruher SC, der ausgeschrieben bekanntlich »Karlsruher Sport-Club Mühlburg-Phönix« heißt) zum ersten und einzigen Male Deutscher Meister, 1910 folgte der Karlsruher FV (KFV).

Letzteren hat es im letzten Jahrzehnt übel erwischt. 2004 musste der KFV aus monetären Gründen vom Spielbetrieb abgemeldet werden und sein altehrwürdiges Stadiongelände verkaufen. Der Verein blieb aber im Vereinsregister, wurde drei Jahre später wiederbelebt und fristet seitdem sein Dasein in der untersten Spielklasse, der Kreisklasse C.

Nichtsdestotrotz: Der KFV ist immer noch da und feiert 2016 seinen 125. Geburtstag. Deshalb wurde gestern ein kleines Jubiläumssportfest mit zwei Freundschaftsspielen im Carl-Kaufmann-Stadion veranstaltet, und ballreiter war dabei. Zumal man damit auch einen lokalen Ground abhaken konnte, in dem normalerweise gar kein Fußball gespielt wird…

Weiterlesen…

karlsruhe historie kfv ksc2 badenhopp  Kommentieren?

Ortstermin

Es geht wieder los: SV Waldhof Mannheim vs Borussia Mönchengladbach 2:3 – 9.07.2016

Testspiel: SV Waldhof vs Gladbach 2:3

Die öde Sommerpausenzeit, mit ihren zweifelhaften und unzureichenden Ersatzvergnügungen (wie der EM 2016), geht langsam ins letzte Drittel. Untrügliches Zeichen dafür ist die Tatsache, dass mittlerweile alle Profiklubs wieder das Training aufgenommen haben und der Kalender von Testspielen wimmelt. Eines davon fand praktischerweise vor des ballreiters Haustür (na gut, nicht ganz) statt. Der ex-Bundesligist SV Waldhof Mannheim traf auf die Borussia aus Mönchengladbach. Grund genug, mal wieder ins Carl-Benz-Stadion in der Mannheimer Oststadt zu fahren und einen ersten Blick auf die Borussia der Saison 2016/17 zu werfen. Und damit feierlich die »Stadion-Saison« 16/17 zu eröffnen.

Und werfen anlässlich dieses Testspiels einen Blick auf Kader und Transfers der Borussia zum aktuellen Zeitpunkt, gut einen Monat vor den Champions-League-Play-Off-Spielen…

Weiterlesen…

waldhof gladbach bundesliga saison-2016-2017  Kommentieren?

Ballkultur

Warum Nationalmannschaften im Profifußball des 21. Jahrhunderts überflüssig sind

»DSC04767 EURO2016 : FRANCE - ROUMANIE ; 10 JUIN 2016« von Sylvie Jr auf flickr, CC BY-NC-ND 2.0

Na, verehrte Leserinnen und Leser, haben Sie sich auch bei der großen Fußball-Sommerpausenüberbrückung, der Europameisterschaft in Frankreich, in zahllosen Spielen köstlich gelangweilt? Oder haben Sie mit den »edlen Wilden« des Turniers, dem Team aus Island, das sich zweifellos beeindruckend konsequent durch das Turnier gedarmstadtet hat, gefiebert und sind nun von einem elfenhaften lyrischen Außenseiterfantum beseelt?

[Foto: »DSC04767 EURO2016 : FRANCE - ROUMANIE ; 10 JUIN 2016« auf Flickr, CC BY-NC-ND 2.0 von Sylvie Jr. Merci!]

Weiterlesen…

meta em2016  Kommentieren?

Spielbetrieb

Fast ein Saisonrückblick: Borussia 2015/16

Gladbach vs Leverkusen 2:1.

Nun ist sie schon ein paar Wochen vorbei, die Saison 2015/16. Damit das hier im ballreiter nicht alles so abrupt und uneingeordnet endet, gibt es zum Saisonende noch etwas Artikel-Stoff mit rückblickendem Charakter. Den Anfang macht eine Mischung aus Bilderbogen und Rückblick auf die Saison von Borussia Mönchengladbach. Motto: »Aus dem Fünf-Niederlagen-am-Stück-Keller hinauf auf Rang 4!« Und Champions League!
 

Anschauen…

bundesliga gladbach saison-2015-2016  Kommentieren?

Spielbetrieb

Neues aus Schottland #12: Hibernian holt sich den Pokal und Celtic Brendan Rodgers

»Hibernian Badge« von GDU photography auf flickr, CC BY-NC-ND 2.0

Jetzt ist die Saison auch in Schottland beendet: In einem aufregenden Pokalfinale (nicht so ein Langweiler wie Bayern vs BVB) schlug Hibernian aus Edinburgh die Rangers mit 3:2 und holte erstmals seit 114 Jahren den Scottish Cup! Danach gab es noch einen Platzsturm und ein ähnliches Medientheater wie bei uns zu den Zeiten der »Halbangst«. Währenddessen landete Celtic einen großen Coup und verpflichtete Brendan Rodgers als Nachfolger von Ronny Deila.

[Foto: »Hibernian Badge« auf Flickr, CC BY-NC-ND 2.0 von GDU photography. Thanks!]

Weiterlesen…

schottland neues-aus-schottland hibernian celtic saison-2015-2016  Kommentieren?

Spielbetrieb

Neues aus Schottland #11: »Five in a row« für Celtic, zweite Liga für Dundee United

Celtic Park 2013

Am Ende waren es doch wieder »schottische Verhältnisse« mit 15 Punkten Vorsprung: Celtic wurde zum 47. Mal Schottischer Meister, und zum fünften Mal hintereinander. Konkurrent Aberdeen ließ einfach zu viel liegen als sich Celtic seine kleinen »Krisen« nahm. Kontrastprogramm dagegen in Tayside im Osten Schottlands: Dundee United stieg erwartungsgemäß ab…

Weiterlesen…

schottland neues-aus-schottland dundee celtic saison-2015-2016  Kommentieren?

Matchday

Finale und Abschied: KSC vs Arminia Bielefeld 1:1 – 15.5.2016

KSC vs Arminia Bielefeld 1:1

Zum letzten Match der doch mittlerweile ermüdend langen Reihe von Spielen um die »Goldene Ananas« ging es zum Saisonfinale noch einmal hinaus in den Wildpark. Neben dem Spiel gegen Arminia Bielefeld, das nach streckenweise wenig ansehnlichem Mittelfeldgekicke 1:1 endete, galt es noch eine Reihe von Spielern und den langjährigen Trainer Markus Kauczinski zu verabschieden.

Weiterlesen…

ksc bielefeld saison-2015-2016 zweiteliga  Kommentieren?

Spielbetrieb

Serienende zum Saisonende

Der Gladbacher Gästeblock gestern in Darmstadt (Foto von amfid auf Instagram, Danke!)

Auch die letzte Aufgabe wurde erledigt: Nachdem letzte Woche die CL-Qualifikation »eingetütet« wurde, wurde der Auftakt der kommenden Saison auch von der Bürde der »Auswärts-Sieglos-Serie« befreit und im 11. Versuch seit dem 31. Oktober 2015 mal wieder ein Auswärtssieg eingefahren. Souverän und locker siegte die Fohlenelf zum (zugegebenermaßen bedeutungslosen) Saisonkehraus bei Darmstadt 98 mit 2:0 und beendet die Saison mit üppigen 55 Punkten auf dem Konto auf Rang 4. Wer hätte das im September 2015 gedacht?

[Foto: »Böllenfalltor Gästeblock« auf Instagram von amfid (vom Vollraute-Podcast). Danke!]

Weiterlesen…

bundesliga gladbach darmstadt98 saison-2015-2016  Kommentieren?