Spielbetrieb

Endlich wieder Zweite Liga, oder: What a difference two matchdays make!

Es geht wieder los: Ankündigung KSC vs FSV Frankfurt

Am kommenden Wochenende startet endlich auch die Zweite Liga den Spielbetrieb im Jahre 2016. Nach fast 2 Monaten Pause seit dem letzten Heimspiel darf die Karlsruher »Fußball-Gemeinde« wieder erwartungsfroh in den Wildpark ausrücken, um die letzten 15 Spiele mit Markus Kauczinski als verantwortlichen Trainer an der Seitenlinie in Angriff zu nehmen und aus der bisher durchaus wechselhaft verlaufenen Saison noch etwas zu machen.

Weiterlesen…

ksc saison-2015-2016 zweiteliga  Kommentieren?

Spielbetrieb

Auf der Jagd nach dem Hinrunden-Rekord, oder: Der leere Rückrunden-Punktebecher

Leerer Becher auf einem nummerierten Stehplatz im Gästeblock der Mainzer Arena, 2013

Das war wieder nix, ein Abwärtstrend nimmt seinen Lauf! Borussia verlor 0:1 bei Mainz 05. Die im Umfeld in den letzten Tagen lautstarke Abteilung »Defensiv-Fanatismus« denkt sich dabei wahrscheinlich ein »nur« hinzu, das ändert aber nichts: Verloren ist verloren. Es scheint, als wolle die Borussia den Hinrundenverlauf mit anderer Besetzung nachspielen, bei 2 von 5 sind wir immerhin schon angekommen…

Weiterlesen…

bundesliga gladbach mainz05 saison-2015-2016  Kommentieren?

Spielbetrieb

Neues aus Schottland #5: Glory Glory Dundee United!

Dundee, Tannadice Street, Heimat von Dundee United

Was für ein Jubel! Der Tabellenletzte Dundee United fertigte am 24. Spieltag den Vorletzten Kilmarnock daheim im Tannadice Park mit 5:1 ab!
Wenn das kein Grund ist, mal wieder einen Blick nach Schottland zu werfen. Und dabei, außer von den in diesen Zeiten seltenen Heldentaten Dundee Uniteds, von Celtics »Krisenbewältigung« in der Premiership, bösen »Sektierern« sowie einem kopflosen Nilpferd zu erfahren…

Weiterlesen…

schottland neues-aus-schottland celtic dundee saison-2015-2016  Kommentieren?

Spielbetrieb

Siegloser Jugendstil zum Rückrunden-Auftakt

Der Tag im Borussia-Park…

Das war wohl nix! Wie schon der Hinrundenauftakt misslang auch der Auftakt in die zweite Hälfte der Bundesliga-Saison gegen den Ballspielverein 09 aus Dortmund. Mit 3:1 entführte die falsche Borussia (leider verdient) die Punkte aus dem Borussia-Park. Und das zum Hinrundeende eingesetzte »große Unken« über die vermuteten strukturellen Abwehrschwächen bei der Schubert-Borussia erhält neue Nahrung…

Weiterlesen…

bundesliga gladbach ballspielverein saison-2015-2016  Kommentieren?

Ortstermin

Ein Sonntag in der Fußball-Oper: Real Madrid CF vs Real Sporting de Gijón 5:1 – 17.1.2016

Real Madrid vs Sporting de Gijon 5:1 – 17.1.2016

Was ist besser als ein Groundhopp ins Stadion? Genau, noch ein Groundhopp!

Folgerichtig ging es drei Tage nach dem Besuch bei Atléti in die Höhle des Löwens (wenn man es mit Atléti hält), zum großen Lokalrivalen, zum Vorzeigeklub des kommerzialisierten modernen Fußballs schlechthin: Ins berühmte Estadio Santiago Bernabéu zu Real Madrid!

Weiterlesen…

realmadrid gijon spanien laliga saison-2015-2016 grounds  Kommentieren?

Ortstermin

»Yo me voy al Manzanares, al estadio Vicente Calderón…«: Atlético de Madrid vs Rayo Vallecano 3:0 – 14.1.2016

Atlético de Madrid vs Rayo Vallecano 3:0 – 14.1.2016

Neues Jahr, neue Groundhopps! Dieses Mal ging es nach Madrid, wo durch eine glückliche Fügung der Spielpläne die Möglichkeit bestand, die beiden örtlichen Großklubs im Rahmen eines Wochenendtrips zu besuchen. Donnerstag abend stand das Rückspiel im spanischen Pokal, dem »Copa del Rey«, zwischen Atlético de Madrid (genannt »El Atléti«) und dem kleinen Madrider Stadtteilklub Rayo Vallecano auf dem Programm. Also ging es, genau wie es die Vereinshymne anordnet, an den Manzanares, ins Stadion »Vicente Calderón«…

Weiterlesen…

atleti rayo spanien copadelrey saison-2015-2016 grounds  Kommentieren?

Ballkultur

Der fußballkulturpessimistische Feuer-Affe, oder: Ein Statement zur grassierenden Untergangsstimmung

Flutlichtmast im  Dens Park, Dundee FC, 2013 Die Festivitäten zur Inkrementierung der Jahreszahl haben wir, verehrte Leserinnen und Leser, hoffentlich gut überstanden. Nun schreiben wir also 2016 ins Datum und gehen in das chinesische Jahr des Feuer-Affens. Gemäß der fachkundigen Auskunft der Astro-Woche ist der Feuer-Affe (Zitat) »ein geschickter Typ, der voller Raffinesse steckt und stets seinen Vorteil im Auge hat«. Was dann ja irgendwie wieder mit Fußball zu tun hat…

Weiterlesen…

kommerz meta fussballkulturpessimismus  Kommentieren?

Miszellen

2015

Das war 2015

Die Etikettierung der Umläufe der Erde um die Sonne mit Zahlen, die zu einem bestimmten Datum inkrementiert werden, ist natürlich willlkürlich und bedeutet im Grunde gar nix. Aber trotzdem fühlen sich alle zu Rückblicken aller Art berufen, so natürlich auch dieses kleine Fußball-Blog am Rande des Internets. Deshalb küren wir vor der Inkrementierung der Jahreszahl noch den erfolgreichsten, den enttäuschendsten und den besten Stadionbesuch des Jahres.

Weiterlesen…

gladbach ksc dundee  Kommentieren?

Spielbetrieb

Neues aus Schottland #4: Spannung in den Ligen, Celtic-Krise, »The Hoff« und »Tore Tore Tore«

Tynecastle Stadium Edinburgh im August 2013 Time flies! Es ist nun auch schon wieder einen Monat her, dass wir in diesem kleinen Fußball-Blog den letzten Blick auf die Lage in bonny auld Scotland geworfen haben. Seitdem ist die Tabellensituation in den ersten beiden Ligen durchaus spannend geworden. In der Premiership befindet sich Serienmeister Celtic in einer sich langsam zuspitzenden »Krise«. Der abgestürzte alte Konkurrent Rangers und die Hibernians aus Edinburgh liefern sich einen packenden Zweikampf um den Aufstieg in der zweiten Liga (der »Championship«). Und als wäre das nicht genug, taucht plötzlich auch noch »The Hoff« beim kleinen Glasgower Vorortklub Partick Thistle auf…

Weiterlesen…

schottland neues-aus-schottland celtic aberdeen hibernian hearts partickthistle saison-2015-2016  Kommentieren?

Matchday

Der bebende Nordpark: Gladbach vs Darmstadt 98 3:2 – 20.12.2015

Gladbach vs Darmstadt 98 3:2

Zum letzten Stadionbesuch des Jahres ging es noch einmal hinaus in den Borussia-Park. Und diesen Weg sollte niemand bereuen, in einem ereignisreichen und spannenden Spiel schlug Borussia Mönchengladbach den Aufsteiger Darmstadt 98 mit 3:2. Was Borussia zum Ende der Hinrunde mit 29 Punkten den vierten Tabellenplatz einbrachte.

Weiterlesen…

bundesliga gladbach darmstadt98 saison-2015-2016  Kommentieren?