Abonniere den ballreiter!

Verpasse nie mehr einen neuen Artikel! Der ballreiter kann auf verschiedenen Wegen abonniert werden.

1. Über die RSS- und JSON-Feeds

Die technisch versierte Leserschaft kann sich die Inhalte als Feed ins Haus holen, entweder als RSS- oder als JSON-Feed:

2. Über die Social-Media-Kanäle

Alle neuen Artikel werden auch über die ballreiter-Social-Media-Kanäle bekannt gegeben:

3. Über die »Blogpost«, den ballreiter-Newsletter

Wer es »klassisch« mag, kann statt dessen die »Blogpost«, den ballreiter-Newsletter, abonnieren. Um (während der Saison) ein- oder zweimal pro Woche (wenn es Spiele unter der Woche gab) per E-Mail über neue ballreiter-Artikel und sonstige hochinteressante Fußballdinge informiert zu werden, brauchst Du nur Deine E-Mail-Adresse in das Formular eingeben. Danach erhältst Du eine Bestätigungsmail, in der Du die Adresse noch einmal durch einen Klick auf den darin enthaltenen Link verifizieren musst. Wenn das erledigt ist, landet die »Blogpost« fortan in Deinem E-Mail-Postfach!

Abonniere die ballreiter »Blogpost«!
Nie mehr einen neuen Artikel verpassen: Die »Blogpost«, der ballreiter-Newsletter, informiert (während der Saison) ein- oder zweimal (wenn es Spiele unter der Woche gab) pro Woche per E-Mail über neue Artikel im ballreiter.

Mit der Registrierung bestätigst Du die Kenntnis der Datenschutzhinweise. Kurzfassung: Deine E-Mail-Adresse wird gespeichert, um Dir den Newsletter zu schicken. Das Abonnement kann natürlich jederzeit über den »Unsubscribe / Abbestellen«-Link in jeder E-Mail beendet werden, dann wird die Adresse wieder gelöscht.