Rekordsaison: Karlsruher FV vs FC 21 Karlsruhe 2:3 – 4.6.2022

Stadion

Karlsruher FV vs FC Karlsruhe 1921 2:3

Letzter Spieltag im Fußballkreis, da musste man noch mal was mitnehmen! Zum Auftakt ging es hinaus zum ruhmreichen Karlsruher FV, der in einem ebenso sportlich bedeutungslosen wie statistisch reizvollen Match gegen den ebenso siegreichen wie souveränen Meister und Aufsteiger FC 21 Karlsruhe antreten musste. Und sich um ein Haar beim 2:3 als »Spielverderber« in Sachen »statistischer Rekordsaison« erwiesen hätte…

Karlsruher FV vs FC Karlsruhe 1921 2:3

Beim Altmeister Karlsruher FV war im Jahr 2022 in der Karlsruher Kreisklasse B Staffel 1 nicht mehr viel los. Die Hinrunde beendete der KFV noch auf Rang 5 mit 2 Pkt. Rückstand auf Rang 2, so dass man noch zarte Hoffnungen auf den Relegationsrang 2 haben konnte. In der Rückrunde gelangen aber in 14 Spielen nur noch 3 Siege. Und mit 11 Punkten wurde die Ausbeute eines Abstiegskandidaten eingefahren. Damit wird es am Ende Rang 6 mit satten 47 Punkten Rückstand auf Rang 1 und deren 23 auf Rang 2…

Nun steht ein Umbruch bevor. Der langjährige Trainer Dirk Hauri, der das Team 2018 aus den Niederungen der C-Klasse in die B-Klasse führte, wird nach 5 Jahren in der nächste Saison nicht mehr beim Altmeister am Spielfeldrand stehen.

Ganz anders ist die Lage beim Gegner, dem Meister und Aufsteiger FC Karlsruhe 1921. Der FC 21 war das überragende Team der Saison und gewann alle Spiele. Wie es Pfoschdeschuss auf seine typische Art formulierte: »Im B-Klassen-Bereich wirkten die Gegner wie die Mary Poppins die mit dem Regenschirm auf einen Panzer einschlägt.« Somit war die statistisch interessante Frage für das Match am 30. und letzten Spieltag beim KFV: Schaffen es die Männer von Trainer Benjamin Prestel tatsächlich, einen veritablen Rekord aufzustellen und alle Spiele der Saison zu gewinnen?

Für ein Spiel ohne große sportliche Bedeutung war der Sportplatz in Grünwinkel mit ca. 50 Fans gut gefüllt. Die vermuteten nach dem Anpfiff von Schiri Bostanci, dass das Match eine einseitige Angelegenheit werden könnte. Denn schon nach vier Minuten lag der FC 21 1:0 in Führung. Torjäger Tiago Manuel De Oliveira Lopes traf mit seinem 42. Saisontor (plus 13 Assists) ins Netz.

Der KFV war aber nicht gewillt, den Sparringspartner zur Rekordjagd abzugeben und hielt munter dagegen. Auch das 0:2 in der 29. durch einen Elfmetertreffer von Meikel Brian Reif entmutigte den Altmeister nicht. Die Belohnung folgte in der 38. Minute durch Pascal Weinert, der ein schönes Solo von Kamberi in den Strafraum zum 1:2 abschloss.

In der 2. HZ blieb das Match ausgeglichen. Das spiegelte dann schließlich auch der Spielstand wieder, Alexander Matteis traf in der 60. zum 2:2-Ausgleich. Nur war der Rekord ernsthaft in Gefahr und erst ein weiterer Elfmeter in der 75., den wieder Reif zum 2:3 verwandelte, rettete den FC 21.

Dabei blieb es, der FC hatte seinen Rekord eingefahren: 30 Siege in 30 Spielen! Zumindest in der letzten 23 Jahren (weiter reichen die Archive der Lokalpresse nicht zurück) hat es das im Fußballkreis Karlsruhe nicht gegeben. Das ist mal ein verdienter Meister und Aufsteiger. Der Pfoschdeschuss hält den FC 21 für »ein Team, dass in jener Zusammensetzung gut und gerne in der Kreisliga bestehen könnte«. Da darf man gespannt sein, wie sich das Team aus dem Hardtwald in der nächsten Spielzeit in der A-Klasse schlägt.

Und der KFV? Der bleibt in der B-Klasse und hat zum Ende der Saison gegen den Meister noch einmal gezeigt, dass sie es eigentlich können…

Fazit: Ein überraschend offenes Spiel zum Ende der Saison in der B-Klasse…

 

(Bewertung: Grauenvoll | Schlecht | Geht so | Gut | Exzellent)

Impressionen

Blick durch‘s Netz…

Der obligatorische Eckfahnenshot…

Die Natur greift an…

Karlsruher FV 21/22

kfv fc21karlsruhe kreisklasse saison-2021-2022 karlsruhe b-klasse regional

Abonniere die ballreiter »Blogpost«!
Nie mehr einen neuen Artikel verpassen: Die »Blogpost«, der ballreiter-Newsletter, informiert (während der Saison) ein- oder zweimal (wenn es Spiele unter der Woche gab) pro Woche per E-Mail über neue Artikel im ballreiter.

Mit der Registrierung bestätigst Du die Kenntnis der Datenschutzhinweise. Kurzfassung: Deine E-Mail-Adresse wird gespeichert, um Dir den Newsletter zu schicken. Das Abonnement kann natürlich jederzeit über den »Unsubscribe / Abbestellen«-Link in jeder E-Mail beendet werden, dann wird die Adresse wieder gelöscht.

Creative Commons Lizenzvertrag Hinweise: Alle Bilder können durch einen Klick (oder »Touch«) auf das Bild in einer vergrößerten »Slideshow« angeschaut und durchgeblättert werden.
Sofern nicht anders vermerkt, stehen Texte und Bilder dieses Beitrags unter der Creative Commons BY-SA 4.0 International Lizenz. Was bedeutet das? Bilder und Texte ohne weitere Herkunftsangabe stammen von mir und können unter den Regeln der verwendeten CC BY-SA 4.0 International Lizenz benutzt werden. Eingebettene Medien (Tweets, Youtube-Videos, flickr- und Getty-Bilder etc.) und Bilder mit ausdrücklicher Herkunfts -und Copyright-Angabe stehen natürlich unter der Lizenz, mit der sie von ihren Urhebern erstellt wurden. Deshalb können diese nicht »einfach so« übernommen werden, sondern man muss die Lizenzbedingungen der Urheber beachten.

Bei der Betrachtung von Seiten mit eingebetteten Medien wird die IP-Adresse an den jeweiligen Anbieter übertragen (so funktioniert das Internet), näheres dazu verrät die Datenschutzerklärung.