Real

»Real« als Bestandteil eines Vereinsnamen im Fußball wird hierzulande gerne als Synonym für den »Real Madrid CF« verwendet. Aber alleine in der Primera Division von La Liga dürfen sich neben dem Madrid CF noch fünf weitere Klubs »Real« (»königlich«) nennen. Warum das so ist, erläutert Alex Kirkland (besser bekannt als »Producer Al« vom vorzüglichen »The Spanish Football Podcast«) in einem schönen Artikel auf ESPN: »Real Madrid, Real Sociedad and more in LaLiga and beyond: Why are so many Spanish clubs called ›Real‹?«

Links laliga

Abonniere die ballreiter »Blogpost«!
Nie mehr einen neuen Artikel verpassen: Die »Blogpost«, der ballreiter-Newsletter, informiert (während der Saison) ein- oder zweimal (wenn es Spiele unter der Woche gab) pro Woche per E-Mail über neue Artikel im ballreiter.

Mit der Registrierung bestätigst Du die Kenntnis der Datenschutzhinweise. Kurzfassung: Deine E-Mail-Adresse wird gespeichert, um Dir den Newsletter zu schicken. Das Abonnement kann natürlich jederzeit über den »Unsubscribe / Abbestellen«-Link in jeder E-Mail beendet werden, dann wird die Adresse wieder gelöscht.